Get Adobe Flash player

Motto des Monats

Wir begrüßen uns.
 

 

 

 

    

Bericht von der Klassenfahrt der 4a und 4b nach Ringelstein

Am Montag, den 7.11.2016, sind wir auf Klassenfahrt gefahren. Unsere Eltern haben uns verabschiedet und wir sind in den Reisebus gestiegen. Um 11.00 Uhr sind wir angekommen und auf unsere Zimmer gegangen. Dort haben wir unsere Betten bezogen. Nach dem Mittagessen hatten wir eine Stunde Pause. Dann sind wir in den Wald gegangen und haben uns die Waldarena und den Bolzplatz angeguckt. Danach sind wir den Mount Ringelstein hochgeklettert.

Am Dienstag haben wir nach dem Frühstück etwas über den Wald gelernt. Danach hat uns der Förster in drei Gruppen eingeteilt. Die erste Gruppe hat eigene Spiele hergestellt, die zweite Gruppe hat beim Hochsitzbau geholfen und die dritte Gruppe hat Bäume auf einem Bauernhof eingepflanzt. Danach gab es Mittagessen. Danach sind wir wieder rausgegangen und haben die Aufgaben neu verteilt.

Am Mittwoch hatten wir Apfeltag. Wir sind alle zu einer Obstwiese gefahren und haben dort Äpfel gepflückt und probiert. Als wir wieder im Jugendwaldheim waren, gab es Mittagessen. Danach sind wir zu einer Apfelpresse gefahren und haben unsere Äpfel gepresst. Das hat viel Spaß gemacht! Dann haben wir alle geschätzt, wie viele Liter es werden. Als Preis gab es eine Apfelsaftkiste zu gewinnen.

Am Donnerstag hatten wir die Walderlebnisspiele. Da gab es verschiedene Stationen. Die waren ziemlich cool! Zum Mittagessen gab es Pizza. Man durfte sich beim Frühstück für eine Sorte Pizza entscheiden. Nach dem Mittagessen hatten wir Mittagspause und danach sind wir nochmal rausgegangen.

Am Freitag sind wir wieder nach Münster gefahren.

Greta und Victoria, 4a

Copyright © 2013. All Rights Reserved.