Get Adobe Flash player

Motto des Monats

Wir begrüßen uns.
 

 

 

 

    

Die Entwicklung des Kindes und die Bildung einer vielseitig interessierten moralisch-handlungsfähigen Persönlichkeit bilden die zentralen Ziele des Unterrichts und der Erziehung an der Pötterhoekschule.

Die Erziehung der Kinder zur Gemeinschaft ist ausgerichtet auf die Ausprägung sozialer Fähigkeiten, wie Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Toleranz, Neugierde und Ausdauer.

Weiterhin möchten wir Lernfreude vermitteln und die Kreativität der Kinder fördern.

Um diese Ziele zu erreichen:

  • schaffen wir eine vertrauensvolle Basis zwischen Lehrern und Schülern sowie der Schüler untereinander in einer Klassengemeinschaft.
  • möchten wir als Lehrer die Kinder zur Selbstständigkeit im Denken und Handeln begleiten- unterstützen wir die Kinder beim Lernen des Lernens.
  • bieten wir neben dem alltäglichen Umgang mit Problemen verschiedene Projekte (Faustlos, Klassenrat, …), in denen  unsere Schüler eine Kultur des Helfens, des miteinander Sprechens sowie des Streitens und Versöhnens erfahren können.
  • möchten wir die Kinder bei der Entwicklung ihres Einfühlungsvermögens und ihrer Verantwortungsfähigkeit unterstützen.
  • bieten wir den Kindern einen Schulalltag, der von respektvollem Umgang miteinander geprägt ist.

 

 

Copyright © 2013. All Rights Reserved.